Behinderungen - MBF-MYCA

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Behinderungen

Know How

Die Kennzeichnung von Gefahrenstellen sollte man sich besonders gut einprägen. Schon im eigenen Interesse. Es wäre ja blöd wenn man an einem Gefahrenzeichen auf der Falschen Seite vorbeifährt und sich vielleicht den Rumpf aufreißt.
Das Betrifft natürlich auch Behinderungen durch Stillleger, Arbeitsboot usw..
Und wenn man Nachts unterwegs ist sollte man auch die Lichterführung kennen.

So könnte es mal in Echt aussehen!

Was mag das für ein Zeichen sein?

Wie und wo muss ich jetzt vorbeifahren?

Oder so könnte es auch mal aussehen!

Was mag das wohl für ein Zeichen sein?

Wie und wo muss jetzt vorbeifahren?

 
Suche
© 2010 - Heute ist [ ] - Diese Seiten wurden am aktualisiert -
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü